kleine schwarze Biene

ZO-Brabant

Plastic kunstraat voor honingkamers, afkomstig uit de Verenigde Staten. Hier deels (slecht) uitgebouwd.

Plastik Mittelwand für Honigkammern aus den USA. Teilweise (schlecht) ausgebaut hier

 

Historische Dokumente zeigen, dass die Honigbienen vor 150 Jahren Zellen zwischen 4,6 mm und 4,9 mm entwickelten. Mit dem Gedanken, dass größere Bienen mehr Honig einschleppen würden, begannen die Menschen mit allen Arten von Zellgrößen zu experimentieren. Bis zu 5,7 mm und 5,8 mm für Honigbienen. Letztendlich führte all dieses Experimentieren zu einer Zellgröße von 5,3 mm - 5,4 mm. Es ist seit langem klar, dass die Größe der Honigbienen den Honigertrag nicht beeinflusst. Aber höchstwahrscheinlich verursacht es Stress. Zehntausende von Jahren auf kleinen Zellen und dann plötzlich mussten die Bienen größer bauen. Bei dem Naturbau können Sie sehen, dass abhängig von der Bienenpopulation viele Zellgrößen produziert werden.

Wir wollen diesen Spannungsfaktor entfernen und gehen daher auf 4,9 mm zurück. Für unsere heutigen Honigbienen ist dies jedoch nicht einfach. Nur eine von hundert Bienenpopulationen schafft es, dem 4,9-mm-Mittelwand sofort zu erweitern. Das würde einen langjährigen Prozess bedeuten, bevor sie wieder bei 4,9 mm sind. Mittlerweile ist jedoch klar, dass fast alle in kleinen Zellen geborenen Bienen diese auch entwickeln können. Es ist daher wichtig, mit kleinen Bienen zu beginnen.

Glücklicherweise gibt es auch eine andere Möglichkeit, nämlich die Verwendung von handelsüblichem Plastik Mittelwände für Honigkammern. Es gibt plastik Mittelwände aus den USA auf die sich die Bienen ausdehnen müssen. Nicht wenige Bienen bilden jedoch nach außen größere Zellen.

 

 

COMPLEET gefabriceerde plastic kunstraat voor honingkamers, afkomstig uit Italië

VOLLSTÄNDIG HERGESTELLTES Kunststoff Mittelwand für Honigkammern aus Italien
 
 

Es gibt aber auch VOLLSTÄNDIG gefertigte Kunststoff Mittelwände für Honigkammern aus Italien. Dies bedeutet, dass die Zellen auch vollständig aus Kunststoff bestehen. Diese funktionieren großartig, obwohl die Bienen sie nicht mögen. Aber nach 6 Wochen geben wir ihnen 4,9 mm Mittelwande aus Wachs, wonach sie wieder arbeiten können.

Auf http://resistantbees.es/?p=3282 können sie mehr darüber finden.

Sowohl der Amerikaner als auch der Italiener werden in zwei Hälften geschnitten und in Mini-Plus-Größe hergestellt.

Die italienische Firma existiert leider nicht mehr.

Resistantbees liefert jetzt auch Kunststoff

https://resistantbees.com/shop/index.php?id_product=37&controller=product&id_lang=1

Neu aus dem USA?:  http://www.simpsonsbeesupply.com

 

 

Hier mit Bienen drauf